Programmabsturz nach Windows Update

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Programmabsturz nach Windows Update

    Am 15. Sept. 2011 installierte Windows 7 ein "wichtiges" Update, darunter zwei Updates für Microsoft.NET Framework 4. Nach diesen Updates stürzt Delight CRM ab und lässt sich erst wieder starten nach einer Windows Systemwiederherstellung auf den ursprünglichen Zustand von Microsoft.NET Framework 4. Was ist da zu tun?
  • Hallo

    Mit .NET kann es eigentlich nicht zusammen hängen. delight crm basiert nicht auf .NET und ist auch nicht auf dessen Installation angewiesen (.NET kann komplett deinstalliert werden und delight crm läuft trotzdem). Das dieser Update einen Einfluss auf delight crm hat ist also sehr unwahrscheinlich - vermutlich liegt das Problem an einem anderen Ort. Wie genau lautet den die Fehlermeldung von delight crm? Ohne die Fehlermeldung zu kennen lässt sich leider keine Aussage darüber machen woran es liegen könnte...

    Schöne Grüsse
    Elias Zurschmiede
    Schöne Grüsse
    Elias Zurschmiede

    delight software gmbh
  • Guten Morgen Herr Zurschmiede
    Danke für Ihre prompte Antwort.
    Die Fehlermeldung beim Start von Delight CTM lautet:
    Problemsignatur:
    Problemereignisname: APPCRASH
    Anwendungsname: ML2Light.exe
    Anwendungsversion: 4.0.8.891
    Anwendungszeitstempel: 4e143725
    Fehlermodulname: ntdll.dll
    Fehlermodulversion: 6.1.7601.17514
    Fehlermodulzeitstempel: 4ce7b96e
    Ausnahmecode: c0000005
    Ausnahmeoffset: 0001fa2d
    Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.256.48
    Gebietsschema-ID: 2055
    Zusatzinformation 1: e8ad
    Zusatzinformation 2: e8adce1c2b9e7be834b4063ac3c53863
    Zusatzinformation 3: e8ad
    Zusatzinformation 4: e8adce1c2b9e7be834b4063ac3c53863

    Freundliche Grüsse
    Konrad Wiesendanger
  • Guten Tag Herr Wiesendanger

    Ich habe versucht das von ihnen geschilderte nach zu vollziehen und habe auf einem 32Bit Windows 7 alle verfügbaren .NET Updates von Microsoft installiert. Das delight crm läuft auf unserem Test-Rechner problemlos mit diesen Updates.

    Folgende Microsoft (.NET)-Updates habe ich installiert:

    .NET 4
    -KB2478663
    -KB2487367
    -KB2518870
    -KB2468871
    -KB2533523
    -KB2539636

    .NET 3.5.1
    -KB2539635
    -KB2518869

    Welches der Updates (KB?) führt bei ihnen zum genannten Fehler?

    Da delight crm kein .NET benötigt könnte es auch sein, dass eine 3.-Anwendung die sich ins System hängt und auf .NET basiert den Fehler verursacht. Seltsamerweise wird der Fehler in der ntdll.dll verursacht - dies ist eine Windows-System-Komponenten die nichts mit .NET zu tun hat...
    Schöne Grüsse
    Elias Zurschmiede

    delight software gmbh
  • Guten Tag Herr Zurschmiede, ich habe in den Programmen herumgesucht, um die Ursache zu finden. Nach der Rückgängigmachung eines Grafikkarten Updates klappte Delight CRM wieder korrekt. Vielleicht lag es an der Grafik, vielleicht war es ein sonstiger Geist in der Maschine. Vielen Dank für Ihre Unterstützung und freundliche Grüsse, Konrad Wiesendanger[/code]
  • Hallo Herr Wiesendanger

    Vielen Dank für die Rückmeldung. Freut mich zu hören, dass Sie das Problem lösen konnte. Mich würde noch wunder nehmen, was für eine Grafikkarte in ihrem Rechner installiert ist? (Hersteller?)

    Manche Grafikkarten-Hersteller liefern Tools mit die z.B. die Fensterpositionen von Anwendungen beeinflussen oder die Anwendungen auf "Virtuelle Desktops" verteilt. Ist ein solches Tool eines Grafikkarten-Hersteller in .NET geschrieben könnte dies die Erklärung sein.

    Schöne Grüsse
    Elias Zurschmiede
    Schöne Grüsse
    Elias Zurschmiede

    delight software gmbh